Willkommen! Schön, dass du uns besuchst.
Finde News, Infos und Fanwork zu deinem Assassin's Creed Spiel auf dieser Webseite. Diskutiere in unserer Community, teile mit uns dein Fanwork und nimm an Events teil.
Aktuelle Themen im Forum


    Quelle: ubisoft.com - Ubisoft, Ubi.com and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the U.S. and/or other countries.


    Der Publisher Ubisoft möchte den Release-Termin entsprechender Spiele verschieben, falls die NextGen-Konsolen nicht wie geplant gegen Ende 2020 erscheinen, so der Geschäftsführer Yves Guillemot in einem Interview mit der New York Times.

    Nach aktuellem Stand sollen die NextGen-Konsolen Xbox Series X und PlayStation 5 gegen Ende diesen Jahres erscheinen. Konkrete Termine sind noch nicht bekannt. Aufgrund der Corona-Pandemie könnten sich deren Release-Termine jedoch verschieben. In einem solchen Fall ist der Publisher Ubisoft dazu bereit, sich der Verschiebung anzupassen. Damit könnte sich - sofern geplant - auch der Release-Termin des neuen Assassin's Creed Teil's verschieben.

    "Wir sehen keine wesentlichen Auswirkungen auf unsere eigenen Zeitpläne, aber wir stehen mit allen unseren Partnern in Kontakt. Wenn Anpassungen erforderlich sind, um das Beste für sie und unsere Spieler zu tun, werden wir uns dem anschließen." - so Yves Guillemot.

    An Ubisoft selbst scheint es wohl aktuell nicht zu scheitern. Das lässt uns Fans natürlich hoffen. Vielleicht erscheint der neue Assassin's Creed Teil parallel zu den NextGen-Konsolen zum Ende diesen Jahres?


    Das könnte euch auch interessieren:

    -> Übersicht aller relevanten Gerüchte zu Assassin's Creed Ragnarok/Kingdom



    Weiterführende Links:
    geschrieben von da_irga