zum ForumSynchronisieren
Willkommen!
Wir sind Ubisoft Star Player und bieten Informationen und Fan-Content jeglicher Art zu allen Assassin's Creed Ablegern. Unsere Fanseite besteht seit dem Release von Assassin's Creed I aus dem Jahr 2007. Alles, was gut an uns ist, begann mit Euch, Altair. Mehr Informationen.
Aktuelle Themen im Forum

    Maijishan-Grotten


    Die Maijishan-Grotten sind eine Reihe von Höhlen,die in den Berg Maijishan geschlagen wurden. Sie befinden sich in der Provinz Gansu im Nordwesten Chinas.

    Sie wurden während der Qin-Dynastie im 3. und 4. Jahrhundert erbaut. Der Berg besteht aus rotem Sandstein und sein Name bedeutet "Weizenstapel-Berg".

    Die eindrucksvolle Erscheinung des Berges ist nur die Oberfläche des eigentlichen Wunders, denn die Grotten enthalten gut siebentausend Buddhastatuen und Wandmalereien auf einer Fläche von über 1000 Quadratmetern in mehr als zweihundert Höhlen.

    Von aussen ist eine Reihe von Plattformen zu sehen, mit deren Hilfe man die Steilwände begehen kann und die Zugang zu den weit verzweigten Höhlen im Innern bieten.

    Maijishan-Statuen



    In den Maijishan-Grotten finden sich Tausende religiöse Statuen und Skulpturen. Sie unterscheiden sich wesentlich durch ihre Größe, wobei die größte, stehende Figur 16 Meter misst und die kleinste gerade einmal 10 Zentimeter. Von denen in anderen Grotten unterscheiden sich diese durch die Tatsache, dass die wenigsten sonst direkt aus dem Stein geschlagen werden. Häufig handelt es sich stattdessen um Lehmmodelle.

    geschrieben von Dracir