Updates für den Story Creator Mode

Update 5 vom 01.08.19


Gesamter Changelog auf Deutsch


Allgemeine Verbesserungen

Story Creator
Neues Merkmal: Quest Gegenstände
  • Es können nun Quest-Gegenstände eingebaut und in das Inventar von NPCs mithilfe der NPC-Details eingefügt werden. Um die Möglichkeit zu schaffen der eigenen Geschichte mehr Inhalt und Wissen zu geben, kann man über Briefe auf der rechten Seite des Spiel-Bildschirms ein Lesefenster mit dem eingegebenen Text anzeigen lassen.
NPC Erstellung:
  • Die Erschaffung gewöhnlicher NPCs , eröffnet nun mehr Optionen für verfügbare Darsteller in der Geschichte.
Variablen setzen:
  • Ganzzahlige Variablen können nun erhöht, verringert oder auf einen bestimmten Werl gesetzt werden.
Dialog-Editor
  • abhängig von einer variablen Bedingung, die im Möglichkeiten-Zentrum gesetzt wird, kann man nun Auswahlmöglichkeiten ein- oder ausblenden
Variablenbedingung:
  • Dem Bedingungstyp wurde eine Hilfestellung hinzugefügt, um die Funktion eines jeden Typs zu erklären

Bug-Behebungen

Story-Creator
  • Unverwundbare NPCs können nun nicht länger als Ziel eines Mordes ausgewählt werden
  • Ziele können nun während ihrer Erschaffung innerhalb der Zielgruppe verknüpft werden
  • einige Tippfehler korrigiert, die in den Hilfen gefunden wurden

Übersetzt von Assassins-Creed.de.



Seite 1 | Seite 2 | Seite 3 | Seite 4 | Seite 5 | Seite 6 | Seite 7 | Seite 8 | Seite 5
geschrieben von Schatten