Willkommen!
Wir sind Treffpunkt für Fans seit 2007 mit aktuellen News, einer Enzyklopädie & mehr zu den Assassin's Creed Spielen. Gerne nehmen wir eure Werke in unsere Galerien auf. Bitte kontaktiert uns hierfür auf Twitter oder im Forum.
Aktuelle Themen im Forum

    14 Tipps für den Anfang von Assassin's Creed Odyssey


    Foto: Screenshot aus Assassin's Creed Odyssey von Krysos1962


    Wir haben für euch 14 Tipps zusammengestellt, die euch zu Beginn in Assassin's Creed Odyssey helfen werden. Mit ihnen könnt ihr intensivere Spielerfahrungen machen.


    Tipp 1: Sucht auf Kefalonia nach Oreichalkos
    Dieses Erz ist im weitern Spielverlauf für einen ganz besonderen Händler wichtig. Im Austausch könnt ihr epische und legendäre Ausrüstung erhalten. Es ist aber auch möglich, euer Glück herauszufordern und es auswürfeln zu lassen. Dann bekommt ihr etwas aus dem Inventar des Oikos.


    Tipp 2: Erkunden lohnt sich!
    Interessante und historische Orte, als auch versteckte Truhen, sind nicht auf der Karte verzeichnet. Zudem könnt ihr höher gelegene Orte finden, um Gegner mit dem Spartanertritt auszuschalten.


    Tipp 3: Vier Taktiken, mit denen du deine Gegner nur so umhaust
    1. Stealth-Attentat ausführen.
    2. Spartanertritt einsetzen, bis der Gegner kein Leben mehr hat.
    3. Betäubt euer Ziel mit paralysierenden Pfeilen. Diese könnt ihr wie folgt herstellen: Schaltet die Fähigkeit "Pfeilspitze" frei und stellt diese Pfeile anschließend im Inventar her.
    4. Mit den Fäusten eine Person umhauen. Anschließend könnt ihr diese ggf. für eure Schiffscrew anheuern.


    Foto: Screenshot aus Assassin's Creed Odyssey von Schatten



    Tipp 4: Fähigkeiten bei Bedarf zurücksetzen
    Solltet ihr mit der Wahl euer erlernten Fähigkeiten nicht zufrieden sein, so könnt ihr diese für eine gewisse Anzahl an Drachmen zurücksetzen. So ist es euch ebenfalls möglich, alle Fähigkeiten auszuprobieren.


    Tipp 5: Schildbrecher und Rasche Attentate
    Ersteres ist gut bei Schlachten zu gebrauchen, da dort sehr viele Gegner mit Schilden auf euch warten. Mit „Rasche Attentate“ könnt ihr den Speer von Leonidas auf einen Gegner werfen und ihr werdet anschließend dahin teleportiert. Dabei erledigt ihr gleich zwei Gegner in der Nähe. Bei Verbesserung der Fähigkeit sind noch weitere Kettenangriffe möglich.


    Tipp 6: Unbegrenzter Vorrat an Fackeln
    Sie bringen nicht nur Licht ins Dunkle, sondern helfen, geheime Eingänge zu finden und Zivilisten zu verjagen, damit man sie anschließend bestehlen kann. Mit Fackeln können Pfeile, Schlangen, Gegner, Kriegsvorräte und noch mehr angezündet werden. Die Kriegsvorräte bitte vorerst plündern, bevor ihr sie anzündet!


    Tipp 7: Kriegsvorräte nicht sofort zerstören
    Bevor ihr Kriegsvorräte zerstört, plündert sie zuerst. Ja, das ist möglich. Aber nur solange, wie sie noch nicht zerstört wurden -ob mit roher Gewalt, einer Fackel oder anderen Techniken.


    Foto: Screenshot aus Assassin's Creed Odyssey von Krysos1962



    Tipp 8: Ikarus
    Er kann Truhen, Gegner und andere Ziele erspähen und markieren, um beispielsweise einen Hai von sicherer Distanz zu erledigen. Das spart euch Zeit und Nerven.


    Tipp 9: Nicht jede Nebenquest muss angenommen werden
    Nur, weil euch ein Questgeber um Hilfe bittet, heißt dies nicht, dass ihr ihm helfen müsst. Ihr könnt diese Quests annehmen oder auch ablehnen - dies liegt ganz in eurer Entscheidung.


    Tipp 10: Die Nachrichtentafel
    Haltet in jedem Ort und in jeder Stadt Ausschau nach einer Nachrichtentafel. Falls ihr eine entdeckt, prüft ob neue Aufträge verfügbar sind. Ihr solltet am Besten so viele Aufgaben wie nur möglich erfüllen. Typische Aufgaben sind das Erledigen von Banditen, Wölfen oder anderen Söldnern. Dafür erhaltet ihr Drachmen, Erfahrung und Ausrüstung.


    Tipp 11: Schnellreisen einfach gemacht
    Ihr könnt zu eurem Schiff reisen, an welchem Hafen es auch gerade ankert. Ihr könnt auch euer Schiff zu dem Hafen rufen, an welchem ihr euch gerade befindet.


    Foto: Screenshot aus Assassin's Creed Odyssey von Krysos1962



    Tipp 12: Automatisch auf Phobos aufsitzen
    Ruft im Laufen nach eurem Pferd Phobos, um automatisch aufzusteigen.


    Tipp 13: Belohnungen im Ubisoft Club
    Für das Spielen erhaltet ihr Ubisoft Punkte. Diese könnt ihr für Ausrüstung, Schiffsdesign oder Mannschaftsthemen ausgeben. Ihr könnt damit auch kostenlose Belohungen freischalten. Schaut euch dazu einfach mal im Ubisoft Club um.


    Tipp 14: Die Odyssey auch mal ruhen lassen
    Haltet ab und an auch mal inne und lasst die Spielwelt auf euch wirken. Streichelt und kümmert euch um Ikaros oder euren weiteren tierischen Begleiter. Macht Screenshots mit dem Foto-Modus. Lasst die Welt des Antiken Griechenlands auf euch wirken.
    geschrieben von Schatten