Willkommen! Schön, dass du uns besuchst.
Finde News, Infos und Fanwork zu deinem Assassin's Creed Spiel auf dieser Webseite. Diskutiere in unserer Community, teile mit uns dein Fanwork und nimm an Events teil.
Aktuelle Themen im Forum
    news

    Liberation HD - Figur von Aveline im Ubisoft Store

    Erst vor Kurzem tauchte im Ubisoft Store eine neue Figur von Aveline de Grandpré, die Protagonistin aus Liberation, auf. Diese ist eine auf 9.0000 Stück limitierte und nummerierte Edition.

    Die aus PVC bestehende Figur, die 27 cm groß ist, zeigt eine dynamische Szene, in der Aveline einen Alligator bezwingt. Inklusive liegt ein Echtheitszertifikat bei. Sie wird am 15. November erscheinen.

    Weiterführende Links:
    geschrieben von hagalaz
    news

    Liberation HD - Jetzt auf der Xbox One verfügbar

    Im April erweiterte Micosoft ihre Liste der abwärtskompatiblen Spiele für die Xbox One um Black Flag - wir berichteten. Nun hat Larry Hryb auf Twitter bekannt gegeben, dass heute zwei weitere Titel auf die Liste kommen. Liberation HD ist eines davon.

    Mit der Erweiterung der Liste um Liberation HD sind nun alle Teile von Assassin's Creed auf der Xbox One verfügbar.

    Weiterführende Links:
    geschrieben von Schatten
    news

    GameStar Test: Assassin's Creed Liberation HD

    Anbei die Wertung der GameStar zur Assassin's Creed Liberation HD

    Stärken:
    unterhaltsame Missionen
    verschiedene Outfits mit Vor- und Nachteilen
    gute PC Umsetzung

    Schwächen:
    wirre Erzählweise
    uninspirierte Geschichte
    fehlende Komfortfunktion

    Kommentar Redakteur Jonas Gössling

    "Liberation hat ein entscheidendes Problem: Black Flag. Der vierte Teil der Reihe hat so viele Mechaniken sinnvoll entschlackt, dass man sich an vielen Stellen von Liberation unwillkürlich fragt, warum die ganze Umstandskrämerei (Stickwort Fahndungssystem) eigentlich noch sein muss. Davon abgesehen ist die Handlung langweilig und wird handwerklich auch noch schlecht erzählt. Wenn mich ein Spiel schon nach 20 Minuten verwirrt und ich mich ständig frage, warum ich eigentlich mache, was ich gerade mache, dann funktioniert die Geschichte nicht. Das Outfit-Feature und die unterhaltsamen Missionen retten Liberation gerade noch in "Kann man spielen"-Wertungsregionen ... aber auch nur dann, wenn man von der Serie gar nicht genug bekommt "



    Wertung:
    Grafik: 7/10
    Sound: 7/10
    Balance: 6/10
    Atmosphäre: 7/10
    Bedienung: 8/10
    Umfang: 8/10
    Leveldesign: 9/10
    KI: 6/10
    Waffen & Extras: 6/10
    Handlung: 5/10

    Gesamt: 69 Punkte

    Den kompletten Test könnt im aktuellen Heft nachlesen.

    Weiterführende Links:
    geschrieben von hagalaz
    news

    AC Liberation HD - Firstlook

    In der gestern veröffentlichten Ubisoft-TV Folge könnt ihr einen ersten Blick auf die überarbeitete HD-Fassung von AC Liberation HD werfen. Viel Spaß beim anschaun wünscht euch euer Assassins-Creed.de-Team

    geschrieben von SamanthaTraynor
    news

    PCGames: Assassin's Creed Liberation HD Test

    PCGames Test: Assassin's Creed: Liberation HD



    "Optisch aufpoliert, inhaltlich fast identisch - das ist leider zu wenig für ein gutes Assassin's Creed"



    so beginnt der Testbericht der PCGames.

    Nach diesem kurzen Fazit geht es weiter mit einer kurzen Beschreibung der AC-Serie und des Spiels, welches schon vor einigen Jahren für die PS-Vita veröffentlicht worden ist.
    Im Gegensatz zur Handheld-Version kommen 15 neue Missionen dazu und die Grafik wurde aufpoliert.
    Allerdings, so die Meinung der Redaktion, sollten Leute, die bereits die Vita-Version gespielt haben, die Finger von der HD-Fassungen lassen - die inhaltlichen Änderungen sind maginal.

    Weiter geht es mit der Beschreibung der Heldin des Spiels: Aveline de Granpré. Diese kämpft auf Seite der Assassinen im New Orleans des 18. Jahrhunderts. Gegner sind neben den obligatorischen Templern, Sklavenhändler.

    Obwohl der Schauplatz und die Handlung von der Redaktion als neu und unverbraucht beschrieben werden, soll der Funke nicht so recht überspringen.
    Der Artikel nennt hier unter anderem als Begründung dafür, Handlungszeitsprünge von mehreren Jahren, die keine wirkliche Erklärung im Spielverlauf finden

    Allerdings punktet das Spiel wie gewohnt mit gutem und abwechslungsreichem Gameplay.
    Auch bietet das Spiel die Möglichkeit die Protagonistin in 3 verschiedene Kostüme zu kleiden. So kann man neben der normalen Assassinen-Kleidung, auch als Dame der Gesellschaft oder als Sklavin durch die Straßen gehen.
    Jede Kostümierung soll eigene Vorteile bieten.

    Grafisch soll das Spiel auf dem Niveau von Assassin's Creed III sein.
    Auch einzelne Elemente des Spiels sollen übernommen worden sen.
    In Punkto Größe der Spielwelt und der Spiellänge kann Liberations durchaus mit den "echten" Reihenablegern mithalten.
    Allerdings vermisst die Redaktion Höhepunkte, wie zum Beispiel die Seeschlachten.

    Fazit von Matti Sandqvist (Redakteur)

    "Optisch super, die Story ist aber zu dünn

    Ich muss gestehen, dass ich die Assassin's Creed-Reihe vor allem wegen der - meines Erachtens - fesselnden Geschichten spiele. Deshalb fiel es mir schwer, so richtig Spaß zu haben. Die HD-Neuauflage bietet zwar die gleiche Spielmechanik und fast die gleiche Länge wie alle anderen Teile der Serie, hat aber eine undurchsichtige Handlung und kommt ohne echte Höhepunkte aus. Wer auf eine gute Story verzichten kann und die Reihe bislang nur wegen des abwechslungsreichen Gameplays gespielt hat, wird für schmales Geld viel Freude haben. Alle, die wie ich auf eine gute Geschichte bestehen. sollten lieber nicht zugreifen."



    Wertung:
    Assassin's Creed Liberation HD 15.1.2014 ca. 20 ?

    Einzelspieler Testurteil: 73 Punkte

    Pro und Contra:

    Grafisch fast gleich auf mit Assassin's Creed 3
    Große, offene Spielwelt
    Endlich eine weibliche Heldin in der Reihe

    - Schwache Inszenierung der Story, zudem große Lücken in der Erzählung
    - Keine Highlights wie Seeschlachten, die man von sonstigen Teilen der Serie gewohnt ist
    - Lustlos gemachte deutsche Synchronisation

    Die komplette Einzelwertung findet ihr im Heft.
    geschrieben von hagalaz
    news

    Test: Assassin's Creed Liberation HD (PC)

    Assassin's Creed Liberation HD ist die Neuauflage des im Jahr 2012 für die Vita veröffentlichen Ableger der AC-Reihe. Dieses mal kommt das Spiel im neuen Gewand und mit 15 neuen Missionen für PC, Playstation 3 und X-Box-360 als Download auf den Markt.

    Gamezone.de hat einen Testbericht über die PC-Version verfasst.

    Diesen findet ihr hier in der Kurzform, den kompletten Bericht gibt es unten verlinkt.

    "Kommentar Sandro Odak:
    Ubisoft hätte ja nicht nur die Technik auf den neuesten Stand bringen können, sondern auch die Logiklücken, Bugs und desaströsen Story-Fehler ausbügeln können. Aber Pustekuchen: Assassin’s Creed: Liberation HD ist die kaum veränderte Neuauflage eines Vita-Flops, der vor allem inhaltlich enttäuscht. Charakter und Umgebung sind austauschbar, Handlung und Motive undurchdringbar, das Missions-Design linear und abgehackt. Oft fühlt sich Liberation HD an, als hätte jemand mitten in der Zwischensequenz auf „Überspringen“ gedrückt. Wo andere Teile der Serie sich zu sehr in Details verketten, bleibt Liberation lieber unnahbar und unlogisch. Bleibt nur das Grafik-Update: Liberation HD kommt damit in der Liga von Assassin’s Creed 3 an. Wer die Serie schon immer wegen des Gameplays mochte und nicht wegen der Geschichte, kann trotzdem zugreifen. Immerhin gibt es die HD-Auflage für nur 19,99€."



    Wertung: 7/10
    Grafik:: 8/10
    Sound:8/10
    Steuerung:7/10
    Gameplay:6/10

    Pro und Contra
    + eine weibliche Heldin
    +großes, offenes Spielgebiet
    +grafisch auf einem Level mit AC 3
    - völlig unlogische, abgeschnittene Erzählweise
    - Outfitwechsel inhaltlich völlig belanglos
    - Logik- und haufenweise Anschlussfehler



    Weiterführende Links:
    geschrieben von hagalaz
    news

    AC Liberation HD - PC vs. Xbox 360 im Video-Grafikvergleich

    Das Gamezone-Team hat für euch ein schickes Video gebastelt, das euch zeigen soll, dass AC Liberation auf dem PC eindeutig am schönsten aussieht.



    Weiterführende Links:
    geschrieben von SamanthaTraynor
    news

    AC Liberation HD - "Gerechtigkeit für alle" Launch Trailer

    Seit 19:00 Uhr steht die HD-Version von Assassin's Creed Liberation zum Download bereit. Darin schlüpft ihr in die Rolle von Aveline de Grandpré, die zur Zeit der Amerikanischen Revolution kämpft. Dabei erlebt ihr ein Abenteuer in den Straßen von New Orleans, in den von Voodoo-Geistern heimgesuchten Sümpfen und geheimnisvollen Mayaruinen. Der Launch-Trailer zeigt euch, worauf ihr euch freuen könnt.

    geschrieben von SamanthaTraynor
    news

    AC Liberation HD - Xbox 360 Achievements

    Am Mittwoch den 15. erscheint Assassin's Creed Liberation HD, die überarbeitete Version des Vita Ablegers, der zugleich mit Assassin's Creed III Erschienen ist, für PC, PS3 und XBox 360.
    Über eifrige können sich aber bereits jetzt die insgesamt 30 Achievements der XBox version ansehen. Wer alle 30 Herausforderungen abgeschlossen hat, bekommt insgesamt 400 Gamescore-Punkte für sein XBox Profil. Die verschiedenen Aufgaben gehen von einfacheren Achievements wie "Death by Poison" für 5 Gamescore-Punkte bis hin zu den größeren wie "Persona Collector" für 40 Punkte.
    Ähnliche Achievements wie auf der XBox wird es auf den anderen beiden Plattformen höchst wahrscheinlihch auch geben, was es wohl überflüssig macht drei einzelne Listen zu veröffentlichen.
    Die Komplette liste der XBox 360 Achievements für Assassin's Creed Liberation HD findet ihr in den weiterführenden Links

    Weiterführende Links:
    Kommentare (0)geschrieben von Assasserik
    news

    Liberation HD - Neue Screenshots

    Für das am 15. Januar erscheinende Assassin's Creed Liberation hat Ubisoft neue Screenshots freigegeben. Dieses Spiel wird 19,99 € kosten und als Download für X-Box-360, Playstation-3 und PC erhältlich sein.

    Die Seite gamezone.de hat eine Galerie der Bilder zusammen gestellt. Den Link seht ihr unten.

    Weiterführende Links:
    geschrieben von hagalaz