zum ForumSynchronisieren
Willkommen!
Wir sind Treffpunkt für Fans seit 2007 mit News, einer Enzyklopädie, Infos, Guides, Virtual Photography, Interviews & mehr zu den Assassin's Creed Spielen und Mitglied im Mentor's Guild Programm von Ubisoft.
Aktuelle Themen im Forum


    Quelle: newsroom.ubisoft-press.com

    Ubisoft Entertainment SA veröffentlichte gestern die neuen Geschäftszahlen. Was Ubisoft dabei über Assassin's Creed verraten hat, erzählen wir euch in dieser News.

    Beginnen wir zunächst mit Assassin's Creed Valhalla. Assassin's Creed Valhalla war laut dem Bericht "in weniger als 12 Monaten bereits das zweitgrößte gewinnbringende Spiel in der Geschichte von Ubisoft". Damit gehört Assassin's Creed Valhalla neben Far Cry 6, Immortals Fenyx Rising und Riders Republic zu den wichtigsten vier Titeln, die Ubisoft zuletzt veröffentlicht hat. Die frühen Verkäufe von Far Cry 6 sind vergleichbar mit denen von Assassin's Creed Odyssey.

    Weiterhin teilte Ubisoft mit, dass der dritte DLC für Assassin's Creed Valhalla in der zweiten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres erscheinen soll. Dies bedeutet, dass der dritte DLC spätestens im März 2022 erscheinen wird.

    Laut dem Journalisten Stephen Totilo, gab Ubisoft beim jüngsten Investor's Call bekannt, dass Assassin's Creed Infinity viele Erzählungen und weitere vertraute Elemente aus dem bisherigen Franchise enthalten wird. Es wird aber entgegengesetzt der Gerüchte nicht kostenlos spielbar sein.

    Weiterführende Links:
    geschrieben von da_irga