The Lost Tales of Greece | „Die vergessenen Geschichten“

Mit dem Patch 1.0.6 wurden kostenlose Questreihen, welche als „Die vergessenen Geschichten“ betitelt sind, hinzufügt. Diese werden regelmäßig zwischen den Episoden veröffentlicht und sorgen somit für einen konstanten Fluss von neuen Geschichten, die du entdecken kannst.

Triff neue Gesichter, sieh alte Freunde wieder und kreuze deine Schwerter mit monströsen Gegnern in für sich stehenden Questreihen. Diese werden automatisch in der Welt auftauchen, markiert als gelbe Nebenquests, sobald du im Spiel Episode 5 erreicht hast. Ein Zeitlimit gibt es nicht. Du kannst sie also spielen, wann immer du möchtest.

Mit der Vollendung jeder vergessenen Geschichte werden neue Belohnungen freigeschaltet. Damit du die verschiedenen Ausgänge der Storys ausprobieren kannst, abhängig von deinen Entscheidungen, solltet du vorher speichern.


„Das Stück muss stattfinden" | 1. November 2018



Spiele die Schlacht der 300 in den Schuhen eines Schauspielers, der König Leonidas spielen soll, nach. Du entscheidest, ob du dich an das Skript hältst oder es nach Belieben veränderst.


„Göttlicher Eingriff" | 15. November 2018



Eine geheimnisvolle Frau wird deine Fähigkeiten auf verschiedene göttliche Proben stellen.


„Das Bild des Glaubens“ | 17. Dezember 2018



Was tut man, wenn man in deinem Dorf als Gottheit angesehen und verehrt wird? Sprecht mit dem berühmten Bildhauer Polykleitos in Arkadien, um diese Geschichte zu erleben.


„Die Töchter von Lilaia“ | 9. Januar 2019


  • Du wirst ein Dorf auffinden, im dem die Männer in die Schlacht gezogen sind. Dadurch sind die übrigen Dorfbewohnerinnen und Kinder schutzlos zurückgelassen worden. Sie werden dich darum bitten, dass du sie unterrichtest, um sich vor drohenden Gefahren zu schützen.
  • Jene Entscheidung wird Einfluss auf das Überleben des Dorfes haben.
  • Nachdem du Kapitel 5 erreicht hast, findest du in der Region Phokis die erste Quest namens „Ein Sturm braut sich zusammen".
  • Stufe 13 muss erreicht sein.


„Das Vermächtnis der Poetin“ | 29. Januar 2019


  • Du wirst Bekanntschaft mit der skandalträchtigsten Dichterin der griechischen Welt machen. Hierbei kommt mehr und mehr die Wahrheit ans Licht, dass sie nicht wirklich ist, was sie zu seinen mag. Dabei werden ihr immer weiter in ihre pikanten Auftritten verwickelt.
  • Nachdem du Kapitel 5 erreicht hast, findest du in der Region Boiotien die erste Quest namens „Praxillas Bewunderer".
  • Stufe 34 muss erreicht sein.


„Die Verführung eines Bruders“ - 12. Februar 2019



Am Dienstag wurde der sechste Teil der „Vergessenen Geschichten“ veröffentlicht.
  • Du wirst einen Dichter treffen, der in einen Hinterhalt geriet. Dieser wird dich zum Hafen Kenchreai führen, wo du zwei Brüdern helfen musst, den kürzlichen Tod ihres Vaters zu überstehen.
  • Deine Anwesenheit führt zu brüderlicher Rivalität, da beide um deine Gunst kämpfen.
  • Es ist deine Aufgabe, das familiäre Drama zu entwirren.
  • Nachdem du Kapitel 5 erreicht hast, findest du in der Region Korinth die erste Quest namens „Rückkehr des verlorenen Sohns".


„Ein Freund zum Sterben“ - 26. März 2019


  • Barnabas wird von wirren Halluzinationen eines geliebten Menschen geplagt.
  • Er legt sein Vertrauen in deine Hände, um herauszufinden, was diese Visionen bedeuten und ob sie die Wahrheit sprechen.
  • Nachdem du Kapitel 5 erreicht hast, findest du auf der Insel Skyros die erste Quest namens „Odyssee in die Vergangenheit".
geschrieben von Schatten