Willkommen! Schön, dass du uns besuchst.
Finde News, Infos und Fanwork zu deinem Assassin's Creed Spiel auf dieser Webseite. Diskutiere in unserer Community, teile mit uns dein Fanwork und nimm an Events teil.
Aktuelle Themen im Forum


    Foto: pixabay.com


    Die gamescom 2020 findet in diesem Jahr rein digital statt und nicht wie sonst auf dem Kölner Messegelände. Es ist das weltgrößte Event rund um Computer- und Videospiele und wird gemeinsam von der Koelnmesse und dem game - Verband der deutschen Games-Branche e.V. veranstaltet. Aktuell wird mit Hochdruck an der digitalen Umsetzung gearbeitet. Auch die Entwickler-Konferenz devcom wird digital stattfinden. Das alles aufgrund des bundesweiten Verbotes von Großveranstaltungen bis zum 31. August.

    „Als Veranstalter schmerzt uns diese Entscheidung genauso, wie es die halbe Million Fans der gamescom trifft, die jedes Jahr nach Köln kommen, um gemeinsam Games zu feiern. Wir freuen uns aber jetzt schon auf die digitale gamescom 2020 - genauso wie auf unsere Fachmessen, die wir danach ab September wieder in „analoger“ Form auf unserem Gelände durchführen können.“, so der Geschäftsführer der Koelnmesse GmbH Herr Oliver Frese.

    Die Tickets werden den Besuchern zurückerstattet, als auch die bereits getätigten Zahlungen der Aussteller zu 100 %. Wie dies konkret abläuft, wird in den nächsten Wochen bekanntgegeben.

    Der Geschäftsführer des game – Verband der deutschen Games-Branche e.V. Herr Felix Falk äußerte sich wie folgt:
    „Auch wenn wir dieses Jahr leider nicht mit der Games-Community und Games-Branche vor Ort in Köln zusammenkommen können, werden wir Ende August trotzdem digital miteinander verbunden die neusten Spiele feiern. Darum arbeiten wir mit unseren Partnern mit Hochdruck an der Weiterentwicklung von gamescom: Opening Night Live und gamescom now und werden zusätzlich neue und spannende Digital Formate präsentieren. Unser Ziel ist klar: die gamescom wird auch in diesem Jahr für Millionen Fans auf der Welt wieder ‚The Heart of Gaming‘.“

    Mitte Mai werden die ersten konkreten Informationen zur digitalen gamescom 2020 bekanntgegeben, wie gamescom.de ankündigt. Sie wird vom 25.08. bis zum 29.08.2020 stattfinden. Die Fachbesucher werden ab dem 25.08., die Privatbesucher ab dem 26.08. starten können.

    Das könnte euch auch interessieren:

    -> Ubisoft's Maßnahmen hinsichtlich COVID-19: So könnt ihr Ubisoft unterstützen



    Weiterführende Links:
    geschrieben von da_irga