news

Odyssey - Update zum AVX Support

Ubisoft reagiert auf vermehrte Berichte von PC-Abstürzen bei Odyssey.

Im Ubisoft Forum hat sich ein Vertreter der Community gemeldet und schreibt, dass sie einen Mitverursacher für viele der Probleme finden konnten. Die Unterstützung von AVX ist bei den betroffenen CPUs die Ursache. Zudem beantworten sie die am häufigst gestellten Fragen dazu.

Was ist AVX und wofür braucht Odyssey das?
Advanced Vector Extensions, Kurzform für AVX, ist im Grunde eine Liste von Befehlsätzen der CPU. Ubisoft verwendet diese, da sie bestimmte Vectoroperationen schneller durchführen können. Dadurch ist es möglich, eine bessere Performance zu erreichen.

Welche CPUs sind nun nicht unterstützt?
Das wäre eine viel zu lange Liste, um sie alle aufzulisten. Die gängigsten Prozessoren sind die 1. Generation Intel Core i3, i5, i7, Pentium G und ein paar Intel Xeon Prozessoren.

Sind die Systemanforderungen angepasst worden?
Durchaus. Unsere Systemanforderungen sind nun entsprechend angepasst. Die Informationen zu AVX wurden ebenfalls hingefügt.

Mindestvoraussetzungen sind nicht mehr gegeben - Was tun, wenn das Spiel schon gekauft ist?
Ist das Spiel über den Ubisoft Store gekauft worden, so nimm bitte Kontakt über den Ubisoft Support auf. Hast du es woanders gekauft, dann über den zuständigen Händler.

Im englischen Thread geben sie zudem bekannt, dass sie die Probleme mit AVX im nächsten Patch beheben werden. Weitere Informationen dazu bekommen wir nächste Woche.

Weiterführende Links:
geschrieben von Schatten