Die Gegner von Assassin's Creed II

In Assassin's Creed 2 erwartet euch einiges an neue Gegner, welche sich in ihrer KI und Fähigkeiten gebessert haben. So ist das untertauchen und fliehen nicht mehr so einfach, da eure Gegner die Verstecke in der Nähe genaustes unter Suchen. Doch dank Ezios neuen Fähigkeiten, kann dieser aus den Verstecken aus angreifen und somit seine Gegner eliminiere.

Zur Zeit sind 4 Gegner-typen bekannt, ob weitere Folgen ist eher unwahrscheinlich.


- Die Miliz
Einer der häufigsten Gegner im Spiel. Unterteilt in Schwertkämpfer und Bogenschütze. Die wiederum zur Abwechslung im Spiel in 3 Stärke-Level unterteilt sind.


- Der Agile
Welcher durch sein furchtloses Aussehen mit seinem Dolch nicht gerade beängstigend und schwer zu besiegen ist. Jedoch hat er ähnliche Fähigkeiten wie Ezio, da dieser fast genauso schnell an Häuserwände klettern kann und somit eine Klette für euch werden könnte.



- Der Paranoide
Der Paranoide durchsucht noch die kleinsten Verstecke die er findet, ihm entgeht nichts. Nur die kleinste falsche Bewegung von euch und er entdeckt euch und greift an. Bei ihm sollte höchste Vorsicht geboten werden. Kämpfen tut er mit einer Hellebarde.



- Der Grobian
Wohl einer der schwersten Gegner im Spiel ist der Grobian. Seine schwere Rüstung ist kaum zu durchdringen. Durch die Rüstung ist er jedoch eher langsam in seiner Bewegung und dies solltet ihr als entscheidenden Vorteil stets nutzen. Falls ihr doch lieber auf einen Kampf aus seid, entreißt ihm seiner Zweihandaxt und erlegt ihn.