news

Origins - Bestes Internationales Spiel

Am 10. April fand die Preisverleihungsgala des „Deutschem Computerspielpreis 2018“, kurz DCP, in München statt. Dabei waren Super Mario Odyssey, Horizon Zero Dawn und Origins in den Kategorien „Bestes Internationales Spiel“ und „Beste Internationale Spielewelt“ nominiert.

In der Kategorie „Bestes Internationales Spiel“ konnte sich Origins den Preis holen. Bei „Beste Internationale Spielewelt“ ergatterte Horizon Zero Dawn den Preis.

Den Preis nahm stellvertretend für Ubisoft Ralf Wirsing an, der in Deutschland für das Business zuständig ist. Dabei erwähnte er, dass er sich darüber freuen würde, wenn das entwickelnde Studio hauptsächlich aus Deutschland und nicht aus Kanada kommen würde. Als Verband arbeiten sie gerade an dieser Sache und hofft, dass er in einigen Jahren wieder auf der Bühne stehen wird. Wir drücken ihm dabei die Daumen!

Zudem gab es noch zum Abschluss einen Gruß von Jean Guesdon, Creative Director von Origins, worin er sich für den Preis bedankte.

Wer sich die Preisverleihung von Origins ansehen möchte, der schaltet bei der Aufzeichnung des DCP auf YouTube bei 02:41:45 ein.

Weiterführende Links:
geschrieben von Schatten